Jardín Botánico – Botanischer Garten

 

Der botanische Garten im „Mühlenviertel“ (Quinta de los Molinos) im Zentrum von Havanna

Sucht ihr etwas Abstand von der Hektik und dem Alltag der kubanischen Hauptstadt, findet ihr diesen in den Grünanlagen des botanischen Gartens nahe des berühmten Einkaufszentrums Carlos III. Verwechseln solltet ihr diese im Zentrum gelegene Anlage aber nicht mit dem weit größeren nationalen botanischen Garten (Jardín Botánico Nacional) nahe des Leninparks (Parque Lenin).

Jackfruchtbaum mit großen und stachligen Früchten
Jackfruchtbaum mit großen und stachligen Früchten

In dem kleineren botanischen Garten findet ihr trotzdem viele verschiedene subtropische Pflanzen und Baumarten. Neben den berühmten kubanischen Königspalmen und einem Jackfruchtbaum wachsen hier mehrere große Ceibabäume. Diese gehören zu den größten Bäumen des Regenwaldes. In der Kultur der Mayas gelten diese Bäume als Weltenbaum. Auch in Kuba sind sie Sinnbild für eine Verbindung von Erde und Himmel. Viele Traditionen in Kuba stehen mit diesen Bäumen in Verbindung. Am bekanntesten ist der im November stattfindende Brauch der dreimaligen Ceiba-Umrundung am kleinen Tempel (El Templete) in Alt-Havanna.

Ceiba im botanischen Garten
große Ceiba im botanischen Garten

Eine Besonderheit des botanischen Gartens ist die direkt am Eingang gelegene Bonsaiinsel. Auf dieser zeigt die Union kubanischer Bonsaikünstler ihre Arbeit. In der Anlage des Gartens werden auch verschiedene Tierarten gezeigt, darunter zwei große Papageien, Pfauen sowie einige Hühner- und Taubenarten. Highlight ist aber die große begehbare Voliere für Schmetterlinge, wo einem die prachtvollen Arten geradezu um die Ohren fliegen.

Königs-Schwalbenschwanz
Königs-Schwalbenschwanz in der Schmetterlingsvoliere

In dem Gelände, das einstmals die Sommerresidenz der Stadtgouverneure beherbergte, ist jetzt ein Museum für den berühmten militärischen Führer des Unabhängigkeitskrieges von 1895, General Máximo Gómez, untergebracht. Dieser residierte nach dem Krieg für 6 Monate in der Anlage. Das Museum ist derzeit leider wie viele andere aufgrund Sanierungsarbeiten geschlossen.

Sommerresidenz der Stadtgouverneure
Sommerresidenz der Stadtgouverneure

Der botanische Garten kann am Dienstag, Donnerstag und Samstag besucht werden. Der Haupteingang befindet sich an der Avenida Salvador Allende/Carlos III gegenüber der Straße Requena. Dort gibt es ab 10:00 Uhr Karten für die um 10:30 startende zweistündige Führung. Die Führung findet nur in spanischer Sprache statt. Ein Besuch des Gartens ohne Führung ist nicht möglich.

Der botanische Garten wird von der Universität von Havanna für Forschung und Bildung genutzt. Aufgrund der zentralen Lage besuchen auch Schulklassen häufig die Grünanlage. Daher empfehle ich euch für euren Besuch den Samstag. In der Woche teilt ihr euch sonst die Führungen mit Schulklassen oder Studentengruppen, die bei der Führung den Vorrang genießen.

Für ausländische Gäste beträgt der Eintritt inklusive Führung 5 CUC.

verschiedene Kakteen
verschiedene Kakteen

Ich freue mich auf eure Kommentare sowie ein Like bei Facebook.

Link zu Facebook
Gefällt dir www.havanna-original.com?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.